Theme erstellenMitgliederbereich

|

Video-Kurs update: Templates in Contao bearbeiten

In meinem Videokurs zum Thema "Website mit Contao erstellen" gibt es nun ein neues Tutorial. Dieses Mal wird es etwas kniffeliger: wir werden uns mit PHP beschäftigen. PHP ist eine weitverbreitete Skriptsprache, auf der beispielsweise auch Contao und Wordpress fundieren. Sie kann in einem HTML-Dokument angewendet werden und bietet ihrem User viele Anwendungsmöglichkeiten für den Aufbau dynamischer Websiten.

Alle Elemente in Contao - vom Textblock über Bild-Modul bis zum Slider werden mit PHP-Templates geordnet. In dem angesprochenen Video, zeige ich dir, wo sich die Templates befinden, wie du sie öffnen und bearbeiten kannst. Dabei solltest du jedoch zuvor immer ein Update des Templates lokal auf deinen Rechner speichern. Denn anders als bei Artikeln, werden Templates nicht mit Versionen versehen.

Das Tutorial befindet sich in Kapitel 3 und ist (zur Zeit) Folge 22

Zurück

Ich beschäftige mich seit Contao 3 mit dem CMS. Auf meinem Blog und auf YouTube findest du einige kostenlose Beiträge und Videos. Gerne unterstütze ich dich bei deinen Projekten, schau gern auf meiner Agentur-Website vorbei.