Theme erstellenMitgliederbereich

Bing VS Google

In diesen Beitrag spreche ich über meine Einschätzung zu Bing im Vergleich zu Google, meine CTR und durchschnittliche Position bei beiden Suchmaschinen und warum du deine Sitemap bei Bing einreichen solltest.

Spricht man über SEO, denkt man zuallererst an den Big Player “Google”. Klar das ist auch logisch. Immerhin werden für 85 % aller Suchanfragen über Google getätigt. Das ist verdammt viel, keine Frage. Jedoch lässt du dir 6 von 100 möglichen Klicks durch die Finger gehen, wenn nicht mal kurz an die zwei größte Suchmaschine denkst: Bing

Das ist kein Spaß: der Burggraben Googles ist so mächtig, dass die nächstgrößte Suchmaschine einen Marktanteil von 6% besitzt - also eigentlich nicht die Mühe wert darüber nachzudenken, seine Website dort eintragen zu lassen, oder? Nicht ganz. Schau: Ich möchte dir zwei Gründe nennen, warum es sinnvoll ist bei SEO auch an Bing zu denken.

Grund 1: Meine Statistiken bei Google und Bing

Ich habe meine Website auf den Tag genau in beiden Suchmaschinen gleichzeitig eingereicht und logischerweise hat mir Google total gesehen mehr Klicks auf die Website gebracht - und zwar 7,5 Mal mehr Klicks. Das klingt zunächst brutal bedeutet aber im Umkehrschluss, dass rund 13,5 % des Traffics seinen Ursprung in Bing gefunden hat. Damit liege ich sogar weit über den 6 % Marktanteil, den Bing besitzt. Doch wie ist das möglich? Auskunft darüber gibt uns die durchschnitte Position und Klickrate (ACR), welche jeweils in Google Search Console und Bing Webmastertool nachvollzogen werden können.


Meine Website rankt bei Bing dreimal besser als bei Google, begründet durch die geringere Konkurrenz. Auch die Klickrate ist beinah doppelt so hoch. Den Wert erkläre ich mir dadurch, dass bekannte Seiten wie contao.org, Wikipedia, ect. auf beiden Suchmaschinen eingetragen sind, direkte Wettbewerbskonkurrenz hingehen, welche ich bei Google habe, den Weg zu Bing nicht gegangen sind.

Grund 2: Bing ist von Microsoft

Google dominiert das Mobile-Segment, da nicht nur Android, sondern auch Apple auf Google zurückgreift. Doch in den Produkten Microsofts (XBOX, Windows, Cortana, ...) ist Bing stets die vorinstallierte Suchmaschine und wird immer mehr in den Vordergrund gedrängt. Daher gehe ich stark davon aus, dass Microsoft auch in Zukunft Wege finde, mehr User für die eigene Plattform zu gewinnen.

Lies dir nun gern den Beitrag (englisch) von Bing.com durch, um zu erfahren, wie du deine Sitemap bei Bing einreichst.

Und nun viel Erfolg beim gefunden werden!

Zurück

Etwas nicht klar - Frag mich!

Bitte rechnen Sie 7 plus 7.